Sounds of Hollywood

Am 1. September 2017 Sounds of Hollywood in Peitz.Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Filmmusiken mit der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach!

sounds of hollywood in peitz 2017-min

Am 1. September 2017 findet in Peitz die Filmmusiknacht „Sounds of Hollywood“ statt

 

KING ARTHUR…JAMES BOND 007 – SKYFALL…FACK JU GÖHTE…DAS DSCHUNGELBUCH…SEX AND THE CITY…

Sounds of Hollywood in Peitz

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Filmmusiken. Vor der historischen Kulisse im Peitzer Hüttenwerk erklingt “Sounds of Hollywood” in einem glanzvollen Filmmusikkonzert,
begleitet von ausgewählten Filmausschnitten auf einer Großbildleinwand.

Unter der Leitung des Generalmusikdirektors Stefan Fraas lassen über 70 Musiker der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach berühmte Melodien aus der “Filmfabrik Hollywood” erklingen. Erstklassige Gesangssolisten unterstützen dabei das renommierte Orchester. Ein buntes Programm erwartet Sie.

Das Orchester von Sounds of Hollywood

Als gemeinsames Projekt der Länder Thüringen und Sachsen-und damit einzigartig in Deutschland – wurde 1992 die Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach gegründet. Ihrer Konzeption lag die Fortführung und Entwicklung von mehr als 150 Jahren Orchestertradition im Vogtland zugrunde.
Kontinuität und Vielseitigkeit sind wesentliche Kriterien des Engagements der Vogtland Philharmonie, die sich vor allem den festen Traditionen in Greiz und Reichenbach sowie im gesamten heimatlichen sächsisch-, thüringischen Raum verpflichtet fühlt.

„Sounds of Hollywood“: Ein Konzertereignis für die ganze Familie,

das große und kleine Filmliebhaber gleichermaßen fasziniert. Zum Abschluss des Abends erleben Sie ein brillantes Feuerwerk vor der historischen Kulisse des Hüttenwerkes Peitz.

Ein ausgewähltes Catering rundete das Angebot dieser Veranstaltung ab.

Erleben Sie das Außergewöhnliche – phantastische Filme, ein exzellentes Orchester und eine eindrucksvolle Kulisse mit „Sounds of Hollywood“

Weitere Informationen zum Event finden Sie unter: „Sounds of Hollywood“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


SPAM! Nein Danke: Löse die Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.