Newsletter Marketing Strategie

7.Teil
Planung und die richtige Newsletter Marketing Strategie

In unserem 1.Teil – Newsletter – stellten wir Ihnen das neue E-Mail Marketing Instrument vor. Im 2. Teil ging es um die Vorteile, die E-Mail Marketing Ihnen bietet. Welche Rechtlichen Aspekte Sie beim Versende eines Newsletters beachten sollten haben wir Ihnen im 3.Teil unserer Informationsreihe zum Thema Newsletter-Marketing aufgezeigt. Der 4.Teil: Die richtige Content- und Design-Strategie entscheidet über den Erfolg Ihrer Newsletterkampagne. Eigentlich sollte der 5.Teil Lead Management am Anfang Ihrer ToDo-Liste stehen. Sind die oberen Schritte erledigt kommt die technische Umsetzung auf Sie drauf zu. Welche Newsletter Software zu Ihrer Kampagne passt hängt von vielen Kriterien ab, die wir im 6.Teil Newsletter Software näher erklären. Planen Sie Ihre Newsletter Marketing Kampagne und legen Sie genaue Ziele fest. Nur so haben Sie die Möglichkeit diese auch zu erreichen.

Newsletter Marketing Strategie

Newsletter Marketing – Planung

Für die Planung des Newsletters ist die Gesamtkonzeption der Unternehmenspolitik zu bedenken. Zu Beginn ist festzulegen, was das allgemeine Ziel Ihrer Newsletter Marketing Strategie ist und welche Zielgruppen damit erreicht werden sollen. Weiterhin ist herauszustellen, welche Handlungsaufforderungen die zukünftigen Empfänger erhalten sollen und wie viel Budget für die Realisierung des Newsletters eingesetzt werden kann. Zu prüfen ist außerdem, welche zeitlichen, personellen und technischen Ressourcen zur Umsetzung notwendig sind und ob diese zur Verfügung stehen. Neben der strategischen ist ebenso die taktische Planung durchzuführen. Das heißt, was ist wann von wem mit welchen Mitteln zu tun.

Newsletter Marketing – Vorbereitungsphase

Der zeitliche Umfang für die Vorbereitungen, die Auswahl von Software, die Einarbeitung, die Erstellung von Ab- und Anmelde-Seiten, das Texten von Bestätigungsmails, das Recherchieren von Inhalten und die Ansprache möglicher Kooperationspartner etc. kam sehr groß sein und darf daher nicht unterschätzt werden.

Newsletter Marketing – Erscheinungsfrequenz

Zur Planung des Newsletters gehört das Festlegen der Erscheinungsfrequenz. Diese hängt vom Aktualitätsgrad der Nachrichten ab, und wie häufig Neuigkeiten zu vermelden sind. Weiterhin ist zu berücksichtigen, wie viel Zeit für die Erstellung des Newsletters zur Verfügung steht. Bei der Erscheinungshäufigkeit ist von täglich bis vierteljährlich alles möglich. Es ist entscheidend, dass eine ausgewählte Frequenz konstant beibehalten wird. Um den optimalen Versandtag und die beste Versandzeit zu planen, muss die Zielgruppe genau analysiert werden, unter anderem auf die Häufigkeit ihrer Onlinepräsenz bzw. des E-Mail Empfangs / Sichtung. Eine weitere Möglichkeit ist, die typischen Besucherzeiten auf der Internetseite zu untersuchen. In der Anfangsphase kann der optimale Zeitpunkt zum Versenden des Newsletters durch sogenannte Split-Tests ermittelt werden. Hierzu werden zu unterschiedlichen Zeiten Newsletter verschickt und die Öffnungs- und Klickraten gegenübergestellt. So können die die optimalen Wochentage und Uhrzeiten bestimmt werden.

Newsletter Marketing – Erfolgskontrolle

Eines der Vorteile im Newsletter Marketing ist die Möglichkeit der Messbarkeit. So sollte dieser Punkt auch unbedingt genutzt werden. Je nach technischer Möglichkeit lassen sich unter anderem folgende Daten messen:

  • Anzahl versendeter E-Mails
  • Zahl der Rückläufer
  • Anzahl geöffneter E-Mails
  • Anzahl der Klicks auf Links in der E-Mail
  • Anzahl der Abmeldungen aus dem E-Mailverteiler

Die Angaben zur Anzahl geöffneter E-Mails sind allerdings realistisch zu bewerten. Denn sie bieten keinen Anhaltspunkt darüber, wie viele E-Mails wirklich gelesen wurden. Zum Beispiel wird die E-Mail auch als gelesen markiert, wenn die automatische Vorschau aktiviert ist.

Die Erfolgskontrolle ist nur sinnvoll, wenn zu Beginn der Newsletter Marketing Kampagne entsprechende Ziele formuliert wurden. Mit einer Zieldefinition kann klar Auskunft darüber erteilt werden, ob der eingetretene Effekt ein Erfolg war. Auch ohne großen technischen Aufwand ist eine Erfolgsmessung möglich.


Haben Sie Fragen Rund um das Thema E-Mail / Newsletter – Marketing, dann ist das Kommentar-Feld unter auf der Seite der richtige Platz. Wir werden dann in unseren späteren Ausführungen auf Ihre Probleme und Fragen gezielt eingehen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.
Ihr Team von –fit4on– „Erfolgreich im Internet“

 Newsletter-Komplett-Angebot

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


SPAM! Nein Danke: Löse die Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.